• Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • RSS - Weiß, Kreis,
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • iTunes - Weiß, Kreis,

Wahre Spiritualität ist leise.....



Ein paar Schlagsätze aus der Astrologie gewürzt mit einer Portion spiritueller Begriffe und die neue Coaching-Suppe ist fertig.


Plötzlich sind ach so viele Coaches erfahrene Astrologen, Human Design Experten und versierte Psychologen und werfen u.a. mit astrologischen Begriffen herum wie Jongleure im Zirkus.

Spiritualität per Knopfdruck - klasse!


Was versprechen Sie mit dem „Goldenen Zeitalter“ den Lesern und möglichen Interessenten und vor allem den suchenden Menschen, deren Leben gar nicht golden funkelt? Mit diesem lautstarken Gehabe wird suggeriert, dass jetzt eine Zeit anfängt, (vor allem natürlich, wenn das überteuerte Coaching-Paket gekauft wird), in der einem die gebratenen Tauben in den offenen Mund fliegen: Man muss dazugehören! Und plötzlich sind viele Coaches spirituell und astrologisch geschult und das in kürzester Zeit.


Vor Corona war ja die Ausrichtung von „diesen Coaches“ eine komplett andere. Sie reisten um die Welt und zeigten einen tollen Lifestyle, wohnten mindestens auf einer Insel und machten ständig Städte- und Länderhopping. Tja und dann fielen diese Inhalte Corona zum Opfer. Also: Man/Frau muss sich schnellstens neu ausrichten, um das Geschäft am Laufen zu halten und wie es auch sicherlich in anderen Branchen so ist; schön auf den Zug mit drauf springen und los gehts.


Wenn aber genau die, die so viel vom Wassermann- und Goldenem Zeitalter reden Ahnung von Astrologie hätten, dann wüssten sie, dass es beim Wassermann u.a. um AUTHENTISCH SEIN geht. Mit so einem Verhalten kann jedoch davon keine Rede sein! Ich schlüpfe andauernd und je nach Trend in Scheinidentitäten?

Wahre Spiritualität erwächst aus dem Inneren und ist am allerwenigsten eine Imitation, oder laut. Den Menschen jedoch zu versuchen Spiritualität anzubieten wie 200 g Gauda, weil halt, gerade die Nachfrage der Hype ist und der Leerdamer ausgedient hat, ist wirklich sehr authentisch.


Wir kennen das Ja: in Umbruch-Zeiten und mangelnder Sicherheit schießen esoterische Angebote wie Pilze aus dem Waldboden. Imitieren und kopieren sei Dank. Klar werden sich diese „Coaches“ letztendlich aussortieren, jedoch sind die suchenden Menschen oft unsicher und verängstigt vor allem in der momentanen Zeit, wenn sie nach qualifizierter Beratung auf der Suche sind. Ihnen wird suggeriert; wenn du spirituell bist und die Bestätigung davon ist zB. die Astrologie und die herrschende Zeitqualität dann wird alles gut.


Das ist aber bei Spiritualität um eine Lebenshaltung geht, die Jahr ein und aus, Tag ein Tag aus ausgeübt, mit Höhen und Tiefen gelebt, verinnerlicht werden muss, wird elegant unter den Teppich gekehrt. Kaum einer dieser Coaches erzählt, dass Menschen die tatsächlich eine spirituelle Ausrichtung leben und weitergeben oft lange durch sehr schwere Zeiten gegangen sind. Oftmals war genau die Lebenskrise der Auslöser sich spirituell auszurichten und das genau, dass oft ein steiniger Weg ist, brauche ich wohl kaum zu erklären. Es ist mal wieder das spirituelle Fast Food, das hier in Social Media rauf und runter kursiert.


Fragt die Menschen, den ihr Vertrauen schenken möchtet: wie lange sie das tun, was sie tun, was für eine Art von Mensch sie sind, was sie vertreten in ihrer Arbeit, in ihrem Leben, ja auch welche Ausbildungen da sind!

Stellt mutig Fragen und lasst euch nicht von marktschreierischen Anpreisen und Mitreden blenden. Wenn diese Coaches ihr Angebot ständig wechseln, wie ihre Unterhosen stelle ich mir die Frage, wie reflektiert und im Inneren aufgeräumt diese Menschen sind und welches Bewusstseinslevel sie pflegen.


Ich weiß seit 20 Jahren, was für eine Metamorphose NOT-wendig ist, wenn man sich entscheidet Menschen professionell zu begleiten. Ich weiß, was es bedeutet, sich tagtäglich auszurichten und zu hinterfragen.

Das schulde ich mir selbst und meinen Schülern und Klienten. Ist das immer easy und locker? Nein!

Aber genau diese Haltung ist wichtig für Menschen, die andere beruflich begleiten möchten. Ich weiß, wovon ich rede, denn ich bilde schon seit geraumer Zeit angehende Astrologen, Coaches und Anwärter HP Psych in Psychologischer Astrologie oder Individualpsychologie, Beratungsverfahren und Gesprächsführung aus.

Auch für meine Schüler werde ich hier heute einmal sehr direkt, obwohl ich normalerweise in den sozialen Medien zur den „Stillen im Lande“ gehöre.


Das ganze kommt mir vor wie mittelalterlicher Ablasshandel. Das „Goldene Zeitalter“ und ich will ja dazu gehören also zahle ich ein überteuertes Coaching. Ob ich allerdings dadurch in den Himmel komme....



Da betrachte ich doch lieber den Himmel und höre zu, was er mir zu sagen hat.





= Wenn dir dieser Blogartikel gefällt, freue ich mich sehr, über ein LIKE, oder Kommentare.

Für das TEILEN, nutze die 3 Punkte am Anfang des Artikels. Von Herzen Danke!

= Lass uns "verbinden". Du findest mich auf:

FACEBOOK

INSTAGRAM

LINKEDIN

CLUBHOUSE (momentan nur für Iphone-User und nur mit Einladung)

= Meinen SOULFUL INSPIRATION PODCAST rund um das Thema Astrologie, Psychologie und Spiritualität findest du auf:

APPLE PODCAST

SPOTIFY

ANCHOR

GOOGLE PODCAST

Hast du Interesse an einer Online-Fortbildung im Einzelsetting in Psychologischer Astrologie, Individualpsychologie, Beratungsverfahren und spannungsfreier Gesprächsführung?

Nehme unverbindlich KONTAKT auf.



credit: Meying Ng /Unsplash

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lilith im Stier